IT-Kommunikation/Administrator (second level) (w/m/d) externe Ausschreibung - Dezernat Personalverwaltung und-service

Stellennummer: 16754

Sie sind teamfähig, zeigen Eigeninitiative und IT-Kommunikation ist Ihre Stärke? Dazu haben Sie Interesse an Innovationen und der Lösung komplexer Kommunikations-Probleme sowie neuer Technologie-Trends im Unified Communication /VoIP Umfeld? Sie konnten Ihre Fähigkeiten, insbesondere in der Konzeption, Implementierung und dem Betrieb von Kommunikationssystemen bereits unter Beweis stellen? Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Werten sowie den Grundsätzen der christlichen Glaubenslehre? Das spricht Sie an? Perfekt! - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wo Sie arbeiten

 

IT-Abteilung, Sachgebiet IT-Infrastruktur

Ihre neue Aufgabe

  • Konzeptionierung und Aufbau einer bistumsweiten Kommunikationsplattform.
  • Einführung und Aufbau eines MDM (Mobile Device Management).
  • Auswahl und Implementierung von Video- und Medientechniksystemen.
  • Eine kontinuierliche Beobachtung der neuesten Kommunikationstrends in Hinblick auf Effizienz und Kosten
  • Routinierte Überwachung der Systeme und ausführen von Sicherheits-/Software-Updates
  • Administration der Anwenderanforderungen
  • Beratung aller Einrichtungen hinsichtlich der technischen Ausstattung und einer gelungenen Kommunikation
  • Zusammenarbeit mit dem IT-Team zur Sicherung des Normalbetriebes und der Umsetzung von neuen Standards.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker/in, Informations- und Telekommunikationstechnik bzw. Systemtechnik, Kauffrau/-mann für IT-System-Management oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundiertes Know-How der Bereiche DSL, All-IP, MPLS, VoIP, CTI, SIP, H.323, Microsoft Teams (Cloud-Diensten)
  • Telefonanlagen von verschiedenen Herstellern z.B. Cisco Call Manager, AVAYA u.a., Netzwerkinfrastrukturen und Netzwerkprotokollen, Betriebssystemen (Windows und Linux) und Verzeichnisdiensten
  • Kenntnisse in Microsoft O365/M365, Lotus Notes, Caseris Prod., Cloud Architekturen u. VMware wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

Unser Angebot

  • eine vielseitige Aufgabe in einem engagierten Team
  • eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vergütung und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
  • Zusatzversorgung, Angebot eines bezuschussten Jobtickets, Jobrad 
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Informationen

  • Anstellungsbeginn /- dauer: ab sofort /unbefristet
  • Arbeitsaufkommen: Vollzeit (39 Std./Wo.)
  • Eingruppierung: je nach Qualifikation bis EG 9b (KAVO)

Wenn Sie die fachliche Qualifikation und die persönliche Eignung nachweisen können, bewerben Sie sich bitte online:

 

www.kirche-kann-karriere.de

 

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Fred Karschen (Tel. 0201.2204-960), für Rückfragen zum Verfahren steht Ihnen Jacqueline Lesaar (Tel. 0201.2204-361) gerne zur Verfügung.

 

Wir wertschätzen Vielfalt und fördern die berufliche Gleichberechtigung; Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Zurück zur Übersicht Online bewerben

berührt wach vielfältig lernend gesendet wirksam nah