Als großer regionaler Arbeitgeber beschäftigt das Bistum Essen Fach- und Führungskräfte aus über 30 Berufsgruppen. Mit familienbewusster Personalpolitik, spannenden Tätigkeitsprofilen sowie vielfältigen Fortbildungsangeboten unterstützen wir den Wunsch unserer Mitarbeitenden nach persönlicher Entfaltung und beruflicher Entwicklung.

Personalsachbearbeiter/in externe Ausschreibung - Bistum Essen

Stellennummer: 04895

Wo Sie arbeiten

 

Das Dezernat Schule und Hochschule im Bischöflichen Generalvikariat gliedert sich in die Abteilungen Religionspädagogik und Schulverwaltung. Die Schulverwaltung betreut die Lehrkräfte der Bischöflichen Schulen im Bistum Essen.

Was Sie erwartet

  • Abwicklung der Gehaltsabrechnung mittels EDV sowie die entsprechenden Zusammenhangstätigkeiten
  • Bearbeitung von tarif-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten im Rahmen der Einheitssachbearbeitung
  • Bearbeitung in Angelegenheiten des TV-L, des Beamten- Besoldungs- und Beamtenversorgungsrechts
  • Mitarbeit bei der Erstellung der jährlichen Haushaltsplanungen und Jahresrechnungen

Was wir erwarten

  • Ausbildung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst, Fachhochschulausbildung, Bachelor oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen mit einem Personalabrechnungsprogramm (idealerweise FIDELIS)
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Bürokommunikation und der gängigen Anwendersoftware wie Word und Excel

Was uns ausmacht

  • eine vielseitige Aufgabe in einem eingespielten Team
  • eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine Vergütung und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar mit TVöD VkA
  • Zusatzversorgung und Angebot eines Jobtickets

Weitere Informationen

  • Anstellungsbeginn: ab 01.06.2018
  • Anstellungsdauer: unbefristet
  • Arbeitsaufkommen: Vollzeit (39 Std./Wo.)
  • Bewerbungsschluss: 04.05.2018

Wenn Sie die fachliche Qualifikation und die persönliche Eignung nachweisen können, den Zielen der Katholischen Kirche zustimmen, sich mit dem christlichen Grundverständnis identifizieren und gerne im Team der Schulverwaltung mitarbeiten wollen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

 

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Roland Friedrich (Tel. 0201 2204-553), für Rückfragen zum Verfahren steht Ihnen Julia Jünemann (Tel. 0201 2204-361) gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online bewerben

gesendet lernend wirksam nah berührt wach vielfältig