Als großer regionaler Arbeitgeber beschäftigt das Bistum Essen Fach- und Führungskräfte aus über 30 Berufsgruppen. Mit familienbewusster Personalpolitik, spannenden Tätigkeitsprofilen sowie vielfältigen Fortbildungsangeboten unterstützen wir den Wunsch unserer Mitarbeitenden nach persönlicher Entfaltung und beruflicher Entwicklung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

Kirchenmusiker (w/m) externe Ausschreibung - Bistum Essen

Stellennummer: 01926

Wo Sie arbeiten

 

Das Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid liegt im Nordwesten des Sauerlands und umfasst das Gebiet der Pfarreien in den Städten Plettenberg - Herscheid, Meinerzhagen – Kierspe, Altena, Lüdenscheid, Werdohl und Halver.
Das Gebiet bildet den süd-östlichen Teil des Ruhrbistums und grenzt an die (Erz-)Bistümer Köln und Paderborn.

Was Sie erwartet

  •  Übernahme von kirchenmusikalischen Diensten in den Pfarreien des Kreisdekanats Altena-Lüdenscheid
  •  Gewinnung und Schulung von Organisten, Chorleiterinnen und Chorleitern sowie Kantorinnen und Kantoren
  •  Aufbau von Kinder- und Jugendchören
  •  Zusammenarbeit mit den Pfarrern und Kirchenmusiker/innen
  •  Kommunikation und Kooperation mit der Abteilung Verkündigung und Liturgie im Generalvikariat sowie den Pfarreien im Kreisdekanat Altena-Lüdenscheid

Was wir erwarten

  • Studienabschluss im Bereich der Kirchenmusik (Master, Diplom, A-Examen oder vergleichbarer Abschluss)
  • Berufserfahrung als Kirchenmusiker/in
  • Erfahrung im Umgang mit Gruppen, Jugendlichen und Kindern
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Terminen außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • Bereitschaft zu stellenbezogenen Fortbildungen
  • Bereitschaft zur Nutzung des privateigenen PKW für Dienstfahrten
  • Zusatzausbildung im pädagogischen Bereich ist wünschenswert

Was uns ausmacht

  • eine vielseitige Aufgabe in einem eingespielten Team
  • eine Vergütung und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar mit TVöD VkA
     

Weitere Informationen

  • Anstellungsbeginn: ab 01.09.2017
  • Anstellungsdauer: unbefristet
  • Arbeitsaufkommen: Vollzeit (39 Std./Wo.)
  • Bewerbungsschluss: 31.07.2017

Sie sind Mitglied der Katholischen Kirche, identifizieren sich mit ihren Aufgaben, Grundsätzen und Gottesdienstformen und nehmen deshalb aktiv am kirchlichen Leben teil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Glaser (Tel. 0201 2204-509), für Rückfragen zum Verfahren steht Ihnen Julia Jünemann (Tel. 0201 2204-361) gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online bewerben

gesendet lernend wirksam nah berührt wach vielfältig